Esterauniederung

NABU 4

Das Projektgebiet Esterauniederung befindet sich im Naturraum “Uelzener-Bevensener-Becken” in der naturräumlichen Region “Lüneburger Heide und Wendland” im östlichen Teil des Landkreises Uelzen (atlantische Region). Es umfasst den Talraum der Esterau nördlich Könau, mit einem Mosaik aus  Intensiv- und Extensivgrünland, Feldgehölzen, brachgefallene Feuchtwiesen, Ackerflächen und einzelnen Gewässern. Durch die Neuanlage weiterer Gewässer soll die Besiedlung des Gebiets durch den Laubfrosch erreicht werden.

Gebietsgröße: 66 ha

Ansprechpartner vor Ort: NABU Uelzen, Landkreis Uelzen

Projekt Esterauniederung beim NABU Uelzen

Foto: Esteraue, Florian Bibelriether
Foto: Esteraue, Florian Bibelriether